Lieferbedingungen

Die Auslieferung erfolgt für Deutschland und das Ausland durch die Geschäftsstelle des RHOMBOS-VERLAGS Kurfürstenstraße 15/16, D-10785 Berlin, Telefon +49 (0)30-2616854, Telefon +49 (0)30-2619461, eMail: service@rhombos.de.

 

1. Auslieferung
Angaben des RHOMBOS-VERLAGES zum Liefertermin sind unverbindlich, soweit nicht ausnahmsweise der Liefertermin verbindlich zugesagt wurde. Den Status der Verfügbarkeit können Sie der jeweiligen Produktbeschreibung entnehmen. Sofern nicht anders vereinbart, erfolgt die Lieferung ab Lager an die vom Besteller angegebene Lieferadresse. Soweit die entsprechenden Bestände vorhanden sind, werden Lieferungen innerhalb von 24 Stunden nach Eingang der Bestellung ausgeführt. Wir setzen Sie per eMail über die Ausführung Ihrer Bestellung in Kennntnis. Sind Bestände nicht vorhanden, wird die Bestellung vorgemerkt. Der Besteller erhält in diesem Fall eine entsprechende Mitteilung über den voraussichtlichen Liefertermin. Der RHOMBOS-VERLAG ist jederzeit zu Teillieferungen berechtigt, die er sofort in Rechnung stellen kann.
Grundlage für die Geschäftsbeziehung sind die Allgemeinen Geschäftsbedingungen des RHOMBOS-VERLAGES.>>http://www.rhombos.de/shop/agb/

 

2. Versand innerhalb Deutschlands

2.1 Kosten
Liefer- und Versandkosten fallen bei Empfängern innerhalb Deutschlands nicht an.

2.2 Versandart
Die Lieferungen werden, wenn nicht anders vorgeschrieben, auf dem billigsten Transportweg versandt. In der Regel übergibt der RHOMBOS-VERLAG die bestellten vorrätigen Titel nach Eingang der Bestellung am nächsten Werktag an die Deutsche Post (www.deutschepost.de) oder an den Logistikpartner DPD (https://www.dpd.com/de). Kleinere und leichte Sendungen werden grundsätzlich mit der Post per Büchersendung verschickt. Die Auslieferung kann hier zwischen vier und bis zu 10 Tagen in Anspruch nehmen, worauf der RHOMBOS-VERLAG leider keinen Einfluss hat.

Auf ausdrücklichen Wunsch des Kunden kann auch eine andere Versandart als der Regelversand gewählt werden. Bis zu einem Gesamtgewicht von 1000 Gramm (inklusive Verpackung) können Bestellungen zum Beispiel auch als Briefsendung ausgeführt werden. Die Regellaufzeit beträgt hierbei nach Angaben der Deutschen Post bis zu zwei Werktage. Auch Eilsendungen sind möglich. Sonderwünsche beim Versand (Brief, Einschreiben, Express, Luftpost) werden dem Kunden in Rechnung gestellt. Eine Garantie, dass der Liefertermin durch den Versanddienstleister eingehalten wird, übernimmt der RHOMBOS-VERLAG nicht.


3. Versand in EU-Staaten und in das EU-Ausland

3.1. Versandart und Kosten

Die Lieferung in das Ausland erfolgt in der Regel per Deutsche Post (Versandart: "Presse und Buch International" oder über unsere Logistikpartner DHL und DPD). Die Auslieferung in EU-Mitgliedsländer kann hier zwischen einer Woche und bis zu drei Wochen in Anspruch nehmen, worauf der RHOMBOS-VERLAG leider keinen Einfluss hat. Die Lieferdauer in Länder außerhalb der EU kann bis zu sechs Wochen betragen. Eine schnellere Zustellung ist per Luftpost möglich.

Die Lieferung in das Ausland erfolgt zu den jeweils im Einzelfall ausgewiesenen Versandkosten, die sich nach dem tatsächlichen Gesamtgewicht der Sendung (inklusive Verpackung) bemessen. Die Versandkosten werden auf der Rechnung extra ausgewiesen.

  • Wichtiger Hinweis: Kunden aus der EU bitten wir bei der Bestellung um die Angabe ihrer Umsatzsteueridentifikationsnummer (UstID-Nummer / VAT-Nummer). Falls Sie keine VAT-Nummer besitzen oder diese nicht angeben, müssen wir Ihnen die Mehrwertsteuer berechnen (7% auf Bücher und Zeitschriften, für digitale Produkte gilt jeweils die in dem betreffenden EU-Land gültige Umsatzsteuer ).
  • Ausländische Kunden außerhalb der EU erhalten die Bücher und Zeitschriften zum Netto-Preis (exklusive MWSt.)
  • Beim Versand in Länder, die nicht der EU angehören, können für den Kunden zusätzliche Zollgebühren anfallen, auf die der RHOMBOS-VERLAG keinen Einfluss hat.


Kosten für die Versandart "Presse und Buch International"
(Land-/Seeweg beziehungsweise Surface):

bis 500 Gramm Euro 3.20
bis 1.000  Gramm Euro 6,00
bis 2000  Gramm Euro 12.00

Kosten für die Versandart "Luftpost":

bis 500 gr               
Euro 3.70
bis 1000 gr
Euro 7.00
bis 2000 gr
Euro 17,00

 
Auf ausdrücklichen Wunsch des Kunden kann auch eine andere Versandart als der Regelversand gewählt werden. Nähere Angaben über die verschiedenen Versandmöglichkeiten in das Ausland finden Sie unter www.deutschepost.de. Sonderwünsche beim Versand werden dem Kunden in Rechnung gestellt. Eine Garantie, dass der Liefertermin durch den Versanddienstleister eingehalten wird, übernimmt der RHOMBOS-VERLAG nicht.