Grundlagen des One Piece Flow

Leitfaden zur Planung und Realisierung von mitarbeitergebundenen Produktionssystemen

Arzet, Harry

Kurzübersicht

Leitfaden zur Planung und Realisierung von mitarbeitergebundenen Produktionssystemen
ISBN: 978-3-937231-97-6
Veröffentlicht: Mai 2005, 1.. Auflage, Einband: Broschur, Seiten 66, Format DIN A5, Gewicht 0.1 kg
Lieferzeit: 2 - 6 Werktage
Verfügbarkeit: Auf Lager
19,80 €

Grundlagen des One Piece Flow

Mehr Ansichten

Details

Inhalt:

One Piece Flow (OPF) ist ein modernes Fertigungs- und Montagesystem, welches in fast allen Bereichen unserer Industrie sinnvoll und gewinnbringend eingesetzt werden kann.

Dieses Buch vermittelt das dazu notwendige Hintergrundwissen und führt als Leitfaden, Schritt für Schritt, durch die Planung, Auslegung und Realisierung von „One Piece Flow“-Montagesystemen.

Zusammenhänge und Abhängigkeiten sowie Alternativen und Lösungen für die verschiedensten Anforderungen werden dabei aufgezeigt und vorgestellt.

Dieses Buch vermittelt dem Leser die Grundlagen des One Piece Flow und ermöglicht es ihm, OPF-Systeme zu planen, zu berechnen und umzusetzen.

Der Autor:

Der Autor Harry Arzet wurde am 16.02.1950 in Lörrach geboren. Nach einer Lehre als Feinmechaniker studierte er an der FH-Karlsruhe Feinwerktechnik und Automatisierungstechnik. Nach verschiedenen Führungspositionen in der Industrie gründete er 1992 in Köln, zusammen mit seinem Kollegen Norbert Jung die Unternehmensberatung ARZET und JUNG, welche Anfang 2004 in die COLCO Unternehmensberatung GbR umgewandelt wurde.

Als Ingenieur und Berater beschäftigte er sich schon früh mit der Optimierung von Fertigungs- und Montagesystemen nach den Regeln des One Piece Flow. Viele erfolgreich umgesetzte Projekte stehen für seine Erfahrung auf diesem Gebiet.

Interessierte können mit dem Autor unter www.colco.de Kontakt aufnehmen.

 

Inhaltsverzeichnis:
1. Herkunft / Historie 7
2. Erfolgsfaktoren 10
3. Grundlagen 12
3.1 Voraussetzungen 13
3.2 Gestaltungsfaktoren 14
3.3 Mitarbeiter 15
4. Einsatzfelder 16
5. Planung eines OPF-Montagesystems 18
5.1 Mengengerüst 18
5.2 Montagestruktur 20
5.3 Prüfkonzept 23
5.4 Arbeitsplan 25
5.5 Planzeiten 26
5.6 Personalbedarf 27
5.6.1 Größen: 27
5.6.2 Formeln: 28
5.6.3 Beispielrechnung: 28
5.7 Materialbereitstellung 30
5.7.1 Blocklager 30
5.7.2 Arbeitsplatzergonomie 32
5.8 Taktung 33
5.8.1 OPF - Grundregeln 33
5.8.2 Beispiel 35
5.8.3 Beispielstudie 1 37
5.8.4 Beispielstudie 2 37
5.8.5 Beispielstudie 3 38
5.9 Layout 39
5.9.1 Fragmentierung von OPF-Montagen 40
5.10 Poka Yoke 47
5.11 Fehlerpotenzialanalyse 47
5.12 Variantenarbeitsplätze 49
5.12.1 Kombinierte Variantenarbeitsplätze 50
5.12.2 Einzelne Variantenarbeitsplätze 50
5.13 Transportsystem 51
5.13.1 Transport von Hand 51
5.13.2 Transport mit Wagen 52
5.13.3 Bänder, Rollen oder Hängebahnen 53
5.13.4 Auswirkungen auf die Erweiterungsflexibilität 53
5.14 Arbeitsanweisungen 54
6. Mitarbeiterbeteiligung und -schulung 55
6.1 ILU-Matrix 56
7. Anwendungsbeispiele aus der Praxis 59
7.1 Montage elektronischer Bauteile 59
7.2 Metallverarbeitenden Industrie 60
7.3 Metallverarbeitenden Industrie 61
7.4 Verfahrenstechnik 62
7.5 Druckerei 63
7.6 Kombinierte Montage 64
8. Literaturhinweis 66

 

Erschienene Rezensionen

Industrieservice - Magazin für technische Führungskräfte, Juli/August 2005

Schritt für Schritt zum Montagesystem

One Piece Flow (OPF) ist ein modernes Fertigungs- und Montagesystem, welches in fast allen Bereichen der Industrie sinnvoll und gewinnbringend eingesetzt werden kann. Das Buch vermittelt das dazu notwendige Hintergrundwissen und führt als Leitfaden Schritt für Schritt durch die Planung, Auslegung und Realisierung von \"One Piece Flow\"-Montagesystemen. Zusammenhänge und Abhängigkeiten sowie Alternativen und Lösungen für die verschiedensten Anforderungen werden dabei aufgezeigt und vorgestellt. Das Buch vermittelt dem Leser die Grundlagen und ermöglicht es ihm, OPF-Systeme zu planen, zu berechnen und umzusetzen.

Zusatzinformation

Gewicht 0.1000
Lieferzeit 2 - 6 Werktage