Life Sciences Nachrichten

19.10.2011 Lösungsvorschläge für drohendes Hungerproblem vorgestellt

Ausreichende Nahrungsmittelproduktion für wachsende Weltbevölkerung ist möglich[mehr]

[mehr]
Kategorie: Life Sciences

14.10.2011 Vereinfachte Prognosetechnik bei Schlaganfallpatienten

Gekreuzte Beine als Anzeichen für bessere Genesungschancen[mehr]

[mehr]
Kategorie: Life Sciences

14.10.2011 Neue Ansätze in der Stammzellenforschung

Amerikanische Forscher nutzen Methoden aus der Klon-Technologie[mehr]

[mehr]
Kategorie: Life Sciences

26.02.2010 Krebsstatistiken in Deutschland

Berlin (26.02.2010). Das Robert Koch-Institut bringt zwei Publikationen über Krebserkrankungen in Deutschland heraus. Die Neuerscheinung „Verbreitung von Krebserkrankungen in Deutschland“ enthält Schätzungen zur Zahl der Menschen, die derzeit an bestimmten Krebsformen erkrankt sind. Die zweite Publikation ist eine Neuauflage von „Krebs in Deutschland“ und ist in Zusammenarbeit mit der Gesellschaft der Epidemiologischen Krebsregister in Deutschland (GEKID) entstanden .Sie enthält Schätzungen...[mehr]

[mehr]
Kategorie: Life Sciences

03.09.2009 Medikamente bei Hirntumoren häufig wirkungslos

Heidelberg (31.08.2009). Wissenschaftler aus Heidelberg, die Hirntumore untersucht haben, fanden heraus, dass in bis zu 75 Prozent der Fälle der sogenannte Todesrezeptor fehlte. Verschiedene Therapieansätze zielen darauf ab, bestimmte Medikamente einzusetzen, die an diesem Oberflächenprotein andocken und der Krebszelle das Signal zum Zelltod geben. Der fehlende Rezeptor ist den Heidelberger Forschern zufolge somit ein wesentlicher Grund, warum Hirntumore schlecht auf bestimmte neue...[mehr]

[mehr]
Kategorie: Allgemein, Life Sciences

14.08.2009 Spezifischer Behandlungsansatz gegen Leukämie

Toronto, Sydney (06.07.2009). Akute myeloische Leukämie (ALM) ist die häufigste Leukämie-Erkrankung bei Erwachsenen. Die Überlebensrate ist sehr niedrig, da die leukämischen Zellen gegen Chemotherapie relativ resistent sind. Eine internationale Forschungsgruppe aus Australien und Kanada hat nun einen neuen, erfolgsversprechenden Behandlungsansatz entwickelt. Der Antikörper 7G3 bindet spezifisch an leukämische Blutstammzellen und reduziert so ihr Wachstum und ihre Überlebensrate. Dies zeigen...[mehr]

[mehr]
Kategorie: Life Sciences

14.08.2009 Neue Erkenntnisse in der Proteinregulation

Kopenhagen/München (14.08. 2009). Zelluläre Prozesse werden durch Veränderungen von Proteinen gesteuert. Wie Ergebnisse von Wissenschaftlern des Max Planck Instituts für Biochemie und der Universität Kopenhagen zeigen, spielt dabei das Anlagern von Essigsäureresten (Acetylierung) eine wichtigere Rolle als bisher angenommen. Fast alle zellulären Abläufe - von der DNA-Reparatur über die Zellteilung, bis zur Signalübertragung - werden über diesen Mechanismus reguliert, berichten die Forscher in...[mehr]

[mehr]
Kategorie: Allgemein, Life Sciences

04.08.2009 Krankheitserreger machen Apfelbäume zu Lockstoffproduzenten

Dossenheim (27.07.2009). Das für die Apfeltriebsucht verantwortliche Bakterium ändert den Geruch befallener Bäume. Dadurch werden Blattsauger angelockt, über die das Bakterium in gesunde Bäume eindringen kann. Dies zeigen Untersuchungen einer Forschungsgruppe des Julius-Kühn-Instituts. In Deutschland ist allein der Blattsauger „Cacopsylla picta“ für die Übertragung der Apfeltriebsucht zuständig, wie die neusten Ergebnisse der Wissenschaftler nahe legen.[mehr]

[mehr]
Kategorie: Life Sciences

21.08.2008 Metastasierung beginnt in einem sehr frühen Stadium

Graz/München (18.08.2008). Die meisten krebsbedingten Todesfälle sind auf Metastasen zurückzuführen, selbst nach zunächst erfolgreicher Entfernung des sogenannten Primärtumors. Nach Monaten oder Jahren können aus den disseminierten Tumorzellen die tödlichen Metastasen hervorgehen. Bisher ging die Wissenschaft davon aus, dass Krebszellen erst in einem fortgeschrittenen Stadium beginnen Metastasen zu bilden. Eine Wissenschaftlergruppe um Prof. Christoph A. Klein vom Klinikum der Universität...[mehr]

[mehr]
Kategorie: Life Sciences

14.06.2008 Bluttest zur Aufdeckung von Alzheimer in der Testphase

Houston (14.06.2008). Das US-amerikanische Pharma-Unternehmen Power3 Medical Products entwickelt einen Bluttest, der eine frühzeitige Diagnose neurodegenerativer Erkrankungen wie Alzheimer und Parkinson ermöglichen soll. Dies berichtete die Britische Gesellschaft für Chemische Industrie in ihrer Zeitschrift Chemistry & Industry. Bereits in der zweiten Jahreshälfte 2008 soll der Test in Griechenland auf den Markt kommen, die Einführung in Großbritannien ist für das kommende Frühjahr...[mehr]

[mehr]
Kategorie: Allgemein, Life Sciences

06.02.2008 Humaner Herpesvirus-8

Erlangen (5. Februar 2008). Deutschen Wissenschaftlern ist ein großer Fortschritt bei der Erforschung des humanen Herpesvirus-8 gelungen. Wie die Fachzeitschrift "Journal of Virology" in der Februarausgabe berichtet, konnten die biowissenschaftlichen Arbeitsgruppen aus Erlangen, München und Hannover jetzt erstmals alle Proteine des Humanen Herpesvirus-8 in infizierten Zellen lokalisieren. Das humane Herpesvirus-8 wird mit der Entstehung eines Lymphdrüsen-Krebses und des...[mehr]

[mehr]
Kategorie: Life Sciences

02.09.2007 Neue Erkenntnisse in der Brustkrebsforschung

Rehovot/Israel (03.09.2007). Die Metastasierung, bei der sich Krebszellen vom ursprünglichen Tumor trennen und über den Blutstrom abwandern, um an entfernten Stellen im Körper Gewebe zu besiedeln, ist die Hauptursache des Krebstodes. Eine Arbeitsgruppe von Wissenschaftlern am Weizmann Institute of Science hat jetzt neue Details über die Mechanismen aufgedeckt, die die Metastasenbildung der Brustkrebszellen steuern. Die Forschungsergebnisse liefern wesentliche Erkenntnisse für das Verständnis...[mehr]

[mehr]
Kategorie: Life Sciences

27.07.2007 Wie Bakterien die Immunabwehr umgehen und Infektionen hervorrufen

Braunschweig (26.07.2007). Signalmoleküle, die normalerweise das Wachstum menschlicher Zellen regulieren aber auch Krebs auslösen können, eröffnen Listerien ein Einfallstor für eine Infektion des Körpers. Die stäbchenförmigen Bakterien koppeln sich mit ihrer Oberfläche an diese molekularen Rezeptoren auf der menschlichen Zellmembran an und erhalten auf diese Weise Zutritt in das Zellinnere. Wissenschaftler des Braunschweiger Helmholtz-Zentrums für Infektionsforschung (HZI) haben jetzt den...[mehr]

[mehr]
Kategorie: Life Sciences

27.07.2007 Krankhafte Veränderungen an Gelenken

Erlangen (27.07.2007). Der Botenstoff Interleukin-1 ist bei entzündlichen Gelenkerkrankungen die Hauptursache für die Schäden an Gelenkknorpeln. Dies haben Wissenschaftler am Universitätsklinikum Erlangen herausgefunden, die die zentrale Rolle von zwei Botenstoffen bei entzündlichen Gelenkerkrankungen untersuchen. Wird Interleukin-1 gehemmt, dann kommt es trotz einer bestehenden Gelenkentzündung nicht zu Zerstörungen am Gelenkknorpel und gelenknahen Knochen. Die Forschungsgruppe unter der...[mehr]

[mehr]
Kategorie: Life Sciences

22.07.2007 Entzündungen im Körper verursachen Herz-Kreislauf-Erkrankungen

Hannover (22.07.2007). Das Risiko, an einer Herz-Kreislauf-Krankheit zu erkranken, ist deutlich höher, wenn im Körper eine Entzündung vorliegt. Wie Forscher der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) in einem Beitrag für die August-Ausgabe der Fachzeitschrift "Journal of Experimental Medicine" berichten, gehen beim Menschen entzündliche Prozesse mit einer vermehrten Bildung von Arteriosklerose einher, die meistens die Ursache für Herz-Kreislauf-Erkrankungen ist. Bisher hielt man...[mehr]

[mehr]
Kategorie: Life Sciences

05.07.2007 Schweizer Forscherteam enthüllt Struktur eines Tuberkulose-Enzyms

Basel/Schweiz (05.07.2007). An Tuberkulose erkranken jährlich um die neun Millionen Menschen. Die Tuberkulose ist mit weltweit rund zwei Millionen Todesfällen im Jahr noch immer eine der grössten gesundheitlichen Bedrohungen. Basler Forscher haben jetzt erstmals die Struktur eines Enzyms enthüllt, mit dem sich der Tuberkuloseerreger gegen die menschliche Immunabwehr schützt. Wie die Forscher in ihrem Bericht ausführen, der in der Fachzeitschrift "Proceedings of the National Academy of...[mehr]

[mehr]
Kategorie: Life Sciences
Treffer 21 bis 36 von 36
<< Erste < Vorherige 1-20 21-36 Nächste > Letzte >>