Alle Nachrichten

25.09.2007 INNOCOPE: Produkte markt- und kundengerechter gestalten

Berlin (25.09.2007). An Unternehmen, die ihre Produkte markt- und kundengerechter gestalten wollen, wendet sich ein neuer Leitfaden, den Wissenschaftler der Universität Oldenburg und des Instituts für ökologische Wirtschaftsforschung (IÖW) auf der Basis des INNOCOPE-Verfahrens erarbeitet haben. Dieses Verfahren wurde für die Entwicklung nachhaltigkeitsorientierter beziehungsweise umweltschonender Produkte konzipiert und beruht vor allem auf dem Ansatz, die Konsumenten in die...[mehr]

[mehr]
Kategorie: Allgemein

24.09.2007 Entschließung zum Urheberrecht

Berlin (24.09.2007). Der Bundesrat hat am 21. September 2007 das Zweite Gesetz zur Regelung des Urheberrechts in der Informationsgesellschaft, den sogenannten "Korb II", gebilligt. In einer begleitenden Entschließung fordert er die Bundesregierung auf, die mit dem Gesetz neu eingeführten Regelungen für Schulbücher sorgfältig zu beobachten. Sollten diese Regelungen dazu führen, dass sich die Bedingungen im Kultusbereich der Länder in unangemessener Weise verschlechtern, müsse die...[mehr]

[mehr]
Kategorie: Allgemein

24.09.2007 Ersatzorgane aus dem Labor

Berlin (24.092007). Wissenschaftler mehrerer Fachgebiete der Technischen Universität Berlin entwickeln derzeit im "Kompetenznetzwerk Bioaktive Oberflächen" einen Bioreaktor, der menschlichen oder tierischen Zellen ideale Wachstumsbedingungen bietet. Der Brutkasten für Zellen, von dem bereits erste Prototypen bestehen, könnte beispielsweise Medizinern helfen, passendes Zellgewebe züchten oder Wirkstoffe für Arzneien herzustellen. Derzeit sind die Forscher damit beschäftigt, aus den...[mehr]

[mehr]
Kategorie: Allgemein

23.09.2007 EU-Kommission veröffentlicht Bericht zur Wassereinsparung in Europa

Brüssel (23.09.2007). Die EU-Kommission hat am 31. August 2007 einen Bericht veröffentlicht, aus dem hervorgeht, dass der Wasserverbrauch in der Europäischen Union um ungefähr 40 Prozent gesenkt werden könnte. Dieser Wert ist nahezu doppelt zu hoch wie frühere Schätzungen. Im Juli 2007 hatte die Kommission bereits darauf hingewiesen, dass es notwendig sei, eine Reihe von Maßnahmen zu ergreifen, damit den Menschen in Europa auch in Zukunft ausreichend  Wasser zur Verfügung stehen wird....[mehr]

[mehr]
Kategorie: Allgemein

22.09.2007 Bilderfälscher haben es immer noch leicht

Dresden (22.09.2007). Mit der immer stärkeren Digitalisierung der Fototechnik ist es heute jedem möglich, mit ausgefeilter und verhältnismäßig leicht bedienbarer Fotobearbeitungssoftware Bilder zu manipulieren und überzeugende Fälschungen zu erstellen. Ein Foto kann somit nur noch bedingt als Abbild der Realität gelten. Wenn sich Original und Fälschung nicht mehr unterscheiden lassen, kann das weitreichende Folgen haben. Von besonderer Bedeutung ist die Echtheit digitaler Bilder, wenn sie...[mehr]

[mehr]
Kategorie: Allgemein

22.09.2007 Neue Anti-Haft-Oberfläche verhindert Verbreitung von Ungeziefer in Gebäuden

Dresden (22.09.2007). Wissenschaftler der TU Dresden und des Max-Planck-Instituts für Metallforschung Stuttgart haben eine mikroskopisch raue Oberfläche entwickelt, die in Form von Metall- oder Polymerfolien verhindern kann, dass sich Insekten wie zum Beispiel Schaben in Wohnanlagen oder Anlagenteilen ausbreiten. Die "Anti-Krabbel-Beschichtung" könnte Lüftungs- und andere Schachtsysteme dauerhaft unbegehbar für Insekten machen. Nach den Berechnungen der Forscher läßt sich die die...[mehr]

[mehr]
Kategorie: Allgemein

22.09.2007 Wir müssen nicht alles verstehen

Münster (22. September 2007). Tenzin Gyatso, der 14. Dalai Lama, hat am 20. September 2007 die Ehrendoktorwürde des Fachbereichs Chemie und Pharmazie der Universität Münster entgegengenommen. "So wie die Wissenschaft stets nach neuen Erkenntnissen zum Wesen des Menschen sucht, so auch der Buddhismus", beschrieb er den Grund für die Auszeichnung, für die er sich herzlich bedankte. Der 72-Jährige wurde für seine Verdienste um die Vermittlung zwischen Religion und Wissenschaft mit der...[mehr]

[mehr]
Kategorie: Allgemein

21.09.2007 Berliner Abfallwirtschafts- und Energiekonferenz

Berlin (21.09.2007). Bei der Podiumsdiskussion anlässlich der Berliner Abfallwirtschafts- und Energiekonferenz am 24. September in Berlin diskutieren erstmalig Vertreter unterschiedlicher Interessen über die Abfallverbrennung. Teilnehmer sind Repräsentanten der Entsorgungsbranche, des Anlagenbaus, der Wissenschaft, der Planungsbüros, der Genehmigungsbehörden und der Umweltmedizin sowie Vertreter von Bürgerinitiativen und Kritikern der thermischen Abfallbehandlung.[mehr]

[mehr]
Kategorie: Allgemein

21.09.2007 Anhörung zur Telekommunikationsüberwachung im Rechtsausschuss

Berlin (21.09.2007). Überwiegend negativ fallen die Stellungnahmen der Sachverständigen aus, die der Rechtsausschuss des Bundestages zu einer Anhörung zur Vorratsdatenspeicherung am 21. September 2007 eingeladen hatte. Grundlage ist ein Gesetzentwurf der Bundesregierung zur Neuregelung der Telekommunikationsüberwachung (BTDrs. 16/5846) und eine umzusetzende Richtlinie der EU. Nach dem Entwurf sind Telekommunikationsdienste ab 2008 verpflichtet, die Daten ihrer Kunden sechs Monate lang zu...[mehr]

[mehr]
Kategorie: Allgemein

19.09.2007 Positionspapier: Eckpunkte zur EU-Recyclingstrategie und Novelle der Abfallrahmenrichtlinie

Brüssel (19.09.2007). Eine "unbürokratische und einheitliche Abfallpolitik für Europa" fordern der Deutsche Industrie- und Handelskammertag (DIHK), die Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ) und die Vertretung des Freistaates Bayern bei der Europäischen Union. Im Vorfeld der zweiten Lesung im EU-Parlament über die Abfallrahmenrichtlinie appellierte die Wirtschaftsinitiative an die Parlamentarier, die "unproduktive Zettelwirtschaft" zurückzudrängen und bei...[mehr]

[mehr]
Kategorie: Allgemein

14.09.2007 Keine Metastasen ohne Tumorstammzellen

München (14.09.2007). Eine Forschungsgruppe um Prof. Christopher Heeschen, Leiter des Bereichs "Experimentelle Forschung Chirurgie" der Chirurgischen Klinik am Klinikum Großhadern der Universität München, konnte jetzt nachweisen, dass eine Population von Tumorstammzellen für die Metastasierung beim Pankreaskarzinom des Menschen verantwortlich ist. Wie die Wissenschaftler in der Septemberausgabe der Fachzeitschrift "Cell Stem Cell" berichten, handelt es sich dabei um...[mehr]

[mehr]
Kategorie: Allgemein

14.09.2007 Raumsonde Cassini sendet Bilddaten vom Vorbeiflug am Saturnmond Iapetus

Berlin (14.09.2007).Die Raumsonde Cassini flog am 10. September am Saturnmond Iapetus in nur 1600 Kilometer Distanz vorbei. Die Datenübertragung zur Erde dauert gegenwärtig an. Erste Bildsequenzen von der surreal wirkenden Mondlandschaft mit zum Teil verblüffender Detailgenauigkeit hat die NASA jetzt veröffentlicht. Die genaue wissenschaftliche Analyse der Daten wird voraussichtlich viele Jahre in Anspruch nehmen. Die Wissenschaftler zeigen sich jedoch optimistisch, dass sie mit diesen...[mehr]

[mehr]
Kategorie: Allgemein

12.09.2007 Stiftung Warentest hat ihren Internetauftritt überarbeitet

Berlin (12.09.2007). Mit einem neuen Auftritt präsentiert sich die Stiftung Warentest ab sofort im Internet. Neben einem neuen Layout hat das Onlineportal auch einen anderen Namen bekommen: Aus "stiftung-warentest.de" wurde test.de.[mehr]

[mehr]
Kategorie: Allgemein

11.09.2007 Auszeichnung für Forschungsarbeit zu Weltraummüll

Berlin/Braunschweig (11.09.2007). Dr. Carsten Wiedemann vom Institut für Luft- und Raumfahrtsysteme der Technischen Universität Braunschweig wurde am 10. September 2007 auf der First CEAS European Air and Space Conference in Berlin für seine herausragende Dissertation mit dem "Reinhard Furrer-Preis" ausgezeichnet. In seiner Arbeit beschäftigt sich Wiedemann mit einer besonderen Fraktion des Weltraummülls, den sogenannten Flüssigmetalltropfen, die ein Kollisionsrisiko für Satelliten...[mehr]

[mehr]
Kategorie: Allgemein

11.09.2007 Bessere Anwendung des Gemeinschaftsrechts

Brüssel (11.09.2007). Die Europäische Kommission hat am 5. September 2007 Vorschläge vorgestellt, die darauf zielen, dass die Mitgliedstaaten das Gemeinschaftsrecht effektiver anwenden sowie Beschwerden der Bürger und Unternehmen zügiger bearbeiten. "Für die Aufrechterhaltung der europäischen Wettbewerbsfähigkeit in einer sich schnell verändernden Welt" sei es wichtig, so die EU-Kommission, "dass politische Beschlüsse den Interessen der Bürger und der Wirtschaft...[mehr]

[mehr]
Kategorie: Allgemein

11.09.2007 Personen und Ereignisse der deutschen Geschichte

Koblenz/Berlin (11.09.2007). Das Bundesarchiv hat am 11. September 2007 sein Digitales Bildarchiv für den Zugriff aus dem Internet geöffnet. Als Querschnitt aus den etwa 11 Millionen verwahrten Bildern des Archivs sind derzeit 60.000 Fotos, Luftbilder und Plakate zu Personen und Ereignissen der deutschen Geschichte von 1860 bis zum Ende der 1990er Jahre verfügbar.[mehr]

[mehr]
Kategorie: Allgemein

09.09.2007 Wissenschaftler konzipieren Nano-Mikroskop für ultraschnelle Vorgänge

Garching (09.09.2007). Eine Arbeitsgruppe von Wissenschaftlern aus den USA und Deutschland hat ein Konzept für ein neuartiges "Ultramikroskop" für Nanostrukturen vorgelegt. Das neue Verfahren soll es erstmals ermöglichen, kürzeste, in Attosekunden ablaufende Prozesse direkt und mit hoher räumlicher und zeitlicher Auflösung zu beobachten. Hilfreich wäre das Ultramikroskop etwa bei der Beobachtung metallischer Nanostrukturen, die aus nur einigen tausend Atomen bestehen und optische...[mehr]

[mehr]
Kategorie: Allgemein

08.09.2007 Höhere Umweltschutzanforderungen an Stromverbrauch von IT-Geräten

Berlin (08.09.2007). Seit dem 20. Juli 2007 gelten die "Energy Star"-Spezifikationen 4.0 für Computer und Notebooks mit deutlich höheren Anforderungen an die Energieeffizienz als bisher. Mit dem "Energy Star"-Label werden energiesparende Bürogeräte ausgezeichnet. Jetzt können neben Desktop-Computern und Notebooks auch Workstations und Server mit Desktop-Komponenten den Energy Star erhalten. Alle Produkte dieser Gerätekategorien, die seit dem 20. Juli hergestellt werden,...[mehr]

[mehr]
Kategorie: Allgemein

08.09.2007 EU-Parlament billigt neue Gefahrgut-Regelungen mit Änderungen

Luxemburg (08.09.2007). Am 5. September 2007 haben die Europa-Parlamentarier in erster Lesung eine EG-Richtlinie verabschiedet, die die bestehenden Gefahrgut-Vorschriften vereinheitlichen und vereinfachen soll. Erstmals erfasst wird außerdem die Binnenschifffahrt. [mehr]

[mehr]
Kategorie: Allgemein

08.09.2007 Energy-Star-Programm

Luxemburg (08.09.2007).Das Europäische Parlament hat am 10. Juli 2007 eine neue Fassung der Verordnung über das ?Energy-Star?-Programm verabschiedet. Mit dieser Änderung werden die Mitgliedstaaten verpflichtet, bei der Vergabe öffentlicher Aufträge strengere Kriterien an die Energieeffizienz anzulegen. Damit kamen der Rat, das Europäische Parlament und die Kommission erstmals darin überein, bestimmte Kriterien für die Energieeffizienz bindend für das öffentliche Beschaffungswesen...[mehr]

[mehr]
Kategorie: Allgemein